Förderverein

LogoFFV

Feuerwehr-Förder-Verein Stadt Diepholz e.V


Sie möchten die Feuerwehren der Stadt Diepholz unterstützen aber Ihnen fehlt die Zeit für den aktiven Dienst?
Dann haben Sie hier die Möglichkeit dem Feuerwehr-Förder-Verein Stadt Diepholz e.V. beizutreten.

Hier gehts zum Aufnahmeantrag (klick mich)


Vorstand Feuerwehr Förderverein

Ziele und Aufgaben:
Der Feuerwehr-Förder-Verein Stadt Diepholz e.V.



1.)
Betreut und fördert die Arbeit der Ortsfeuerwehren und der Jugendfeuerwehren in der Stadt Diepholz.

2.)
Unterstützt die Ortsfeuerwehren und Jugendfeuerwehren der Stadt Diepholz sowie des Kreisfeuerwehrverbandes Landkreis Diepholz e.V. bei der Verwirklichung ihrer Aufgaben und im Bereich der Jugendarbeit, insbesondere bei der Verwirklichung der Bildungsinhalte des Bildungsprogramm der "Deutschen Jugendfeuerwehr".

3.)
Fördert das Gemeinschaftsleben der Feuerwehren und Jugendfeuerwehren in der Stadt Diepholz unter Ausschluss von politischen, religiösen und kommerziellen Gesichtspunkten.

4.)
Pflegt die Zusammenarbeit mit anderen Organisationen und Einrichtungen der Stadt Diepholz, insbesondere auch hinsichtlich der gemeinsamen Jugendarbeit.

5.)
Vertritt die Interessen der Feuerwehren der Stadt Diepholz und deren Mitglieder, soweit nicht andere vorrangig dafür verantwortlich sind.

6.)
Vertritt die sozialen Belange der Feuerwehrmitglieder, soweit nicht andere vorrangig dafür verantwortlich sind.

7.)
Unterstützt die Öffentlichkeitsarbeit der Freiwilligen Feuerwehr Stadt Diepholz.

8.)
Fördert die Bereitschaft der Bürger/- innen der Stadt Diepholz zur ehrenamtlichen Mitarbeit in den Ortsfeuerwehren.

9.)
Fördert die Bereitschaft der Jugendlichen der Stadt Diepholz zur Mitarbeit in der Jugendfeuerwehr.

10.)
Fördert die Anerkennung der ehrenamtlichen Tätigkeit in den Bereichen Brandschutz und technische Hilfeleistung.

11.)
Fördert die Einführung der Mitglieder der Jugendfeuerwehren in die dem Gemeinwohl und dem Dienst am Nächsten gewidmete Aufgabe der Feuerwehr und die Vorbereitung auf die Aufgabe als aktives Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr unter Berücksichtigung der Leistungsfähigkeit der Jugendlichen.

12.)
Vermittelt Zuwendungen aus Spenden, öffentlichen Mitteln und anderen Bereichen und rechnet diese als Träger ab.

Druckbare Version
Seitenanfang nach oben