Einsätze 2019 » 381/2019 +++Bahndammbrand+++
Einsätze 2019

381/2019 +++Bahndammbrand+++
12.08.2019 - 12:57 von Kevin Siebe


Einsatz für die Ortsfeuerwehr Diepholz, Heede, Aschen und Sankt Hülfe
Alarmierung: 12.08.2019 um 12:57 Uhr per Sirene und Funkmeldeempfänger
Einsatzende: 12.08.2019 um 14:57 Uhr
Einsatzort: Sankt Hülfe, Bahnstrecke


Einsatzkräfte vor Ort:


StadtBM_klein ELWneu180 LF 10_6klein1 TLFklein1 HLF20150GWLklein LF10_6Heede_klein MTWHeede140 StHuelfeklein LF8heedeklein


weiter Einsatzkräfte vor Ort:


Polizei_klein RTW_klein1 Ortsfeuerwehr Drebber


Bericht:
Am 12.08.2019 gegen 12:57 Uhr wurden die Ortsfeuerwehren Sankt Hülfe, Heede, Diepholz und Drebber zu einem Bahndammbrand an der Bahnstrecke in Sankt Hülfe alarmiert. Vor Ort eingetroffen stellten die Einsatzkräfte fest, das eine ca. 1200 Qaudratmeter große Fläche auf einem 300 Meter langen Bahndamm beidseitig brannte. Die Einsatzkräfte der vier alarmierten Feuerwehren begannen umgehend mit den Löscharbeiten, sobald die Freigabe der Deutschen Bahn vorlag, dass die Bahnstrecke gesperrt ist. Nach dem alle Glutnester gelöscht und die Fahrzeuge wieder einsatzbereit gemacht wurden, war der Einsatz nach ca. 2 Stunde beendet.
News empfehlen Druckbare Version nach oben