Einsätze 2019 » 423/2019 +++Ölschaden nach Verkehrsunfall+++
Einsätze 2019

423/2019 +++Ölschaden nach Verkehrsunfall+++
31.10.2019 - 15:57 von Kevin Siebe


Einsatz für die Ortsfeuerwehr Sankt Hülfe
Alarmierung: 31.10.2019 um 15:57 Uhr per Funkmeldeempfänger
Einsatzende: 31.10.2019 um 17:30 Uhr
Einsatzort: Sankt Hülfe, Bremer Straße


Einsatzkräfte vor Ort:


LF8heedeklein StHuelfeklein


weiter Einsatzkräfte vor Ort:



Bericht:
Am 31.10.2019 gegen 16:57 Uhr wurde die Ortsfeuerwehr Sankt Hülfe zu einem G1 (Gefahrguteinsatz) alarmiert. Auf der Bremer Straße war ein Motorradfahrer mit seinem Motorrad ausgerutscht und gegen eine Laterne geprallt. Dadurch geriet Öl auf die Fahrbahn und wurde von anderen Autofahrern über die komplette Fahrbahn verteilt. Die Aufgabe der Einsatzkräfte lag darin, das Öl zu binden und aufzunehmen. Anschließend wurde die Einsatzstelle an den Bauhof der Stadt Diepholz übergeben.
Somit war der Einsatz für die Ortsfeuerwehr Sankt Hülfe nach ca. 1,5 Stunden beendet.

2019_10_31_OELSCHADEN_SANKT_HUELFE_0.PNG 2019_10_31_OELSCHADEN_SANKT_HUELFE_1.PNG 2019_10_31_OELSCHADEN_SANKT_HUELFE_2.PNG
News empfehlen Druckbare Version nach oben